Italienisches Hühnerragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienisches HühnerragoutDurchschnittliche Bewertung: 41522

Italienisches Hühnerragout

Italienisches Hühnerragout
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gekochtes Hühnerfleisch
500 g verschiedene Gemüse wie: Erbsen Möhren, Spargel, Blumenkohl, Pilze,
60 g Butter
60 g Mehl
Hühnerbrühe
2 Eigelbe
2 EL Sahne
Salz
Zucker
Zitronensaft oder Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Hühnerfleisch in Stücke schneiden. Das gekochte Gemüse abtropfen lassen und evtl. zerkleinern.

2

Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze bereiten, mit Brühe ablöschen.

3

Dann das Eigelb mit der Sahne verrühren und die Soße damit legieren.

Das Hühnerfleisch und das Gemüse zur Soße geben und darin heiß werden lassen. Das Gericht mit Salz, Zucker, Zitronensaft oder Wein abschmecken. Reis dazu reichen.