Jacobsmuschel-Rote Bete-Carpaccio mit Trüffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Jacobsmuschel-Rote Bete-Carpaccio mit TrüffelnDurchschnittliche Bewertung: 41528

Jacobsmuschel-Rote Bete-Carpaccio mit Trüffeln

Jacobsmuschel-Rote Bete-Carpaccio mit Trüffeln
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 Jakobsmuscheln küchenfertig
2 mittelgroße Rote Bete gedämpft und ausgekühlt
30 g schwarze Trüffel
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Zitronensaft
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 80°C Umluft vorheizen.
2
Die Muscheln abbrausen und trocken tupfen. Jeweils quer in drei dünne Scheiben schneiden. Die Rote Beete schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Trüffel mit dem Trüffelhobel fein hobeln.
3
Vier Teller mit etwas Olivenöl beträufeln und darauf überlappend die Rote Beete, die Trüffel und die Jakobsmuscheln nebeneinander legen.
4
Mit Alufolie abdecken (gut verschließen) und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten garen. Dann aus dem Ofen nehmen, die Folie abnehmen, jeweils einige Tropfen Zitronensaft und Öl darüber geben und mit Meersalz und Pfeffer gewürzt servieren.