Jägerpfanne mit Hasenfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Jägerpfanne mit HasenfleischDurchschnittliche Bewertung: 41510

Jägerpfanne mit Hasenfleisch

Jägerpfanne mit Hasenfleisch
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
330 g mageres Hasenfleisch
100 g Zwiebel
100 g eingelegte Rote Bete
50 g Cornichon
200 g Champignons (Dosenware)
1 TL Instant-Brühe
10 g Stärke zum Binden
25 g süße Sahne
Zitronensaft
Pfeffer
Jodsalz
Süßstoff
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hasenfleisch waschen, trocknen und in Streifen schneiden, geschälte Zwiebeln in Ringe. Rote Bete, Cornichons und Champignons abtropfen lassen und kleinschneiden (das Champignonwasser aufbewahren).

2

Eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Hasenfleisch unter ständigem Rühren 5 Minuten von allen Seiten bräunen. Das Gemüse hinzufügen und weitere 5 Minuten zugedeckt bei sehr schwacher Hitze garen.

3

Nun gut 1/2 Liter Champignonwasser und die in 1/4 Liter Wasser aufgelöste Instantbrühe hinzufügen und weitere 10 Minuten zugedeckt bei sehr schwacher Hitze kochen.

4

Anschließend Stärke einrühren, aufkochen lassen, dann die Sahne unterrühren und die Sauce mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Süßstoff abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.