Jägersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JägersuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Jägersuppe

Rezept: Jägersuppe
530
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g durchwachsener geräucherter Speck
50 g Butter oder Margarine
2 Zwiebeln
450 g gemischte Pilze
2 EL Mehl
1 l heisse Fleischbrühe
Salz, weißer Pfeffer
125 ml saure Sahne
2 Gläser Sherry à 2cl
Petersilie
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck in 1 cm große Würfel schneiden. In einem großen Topf auslassen, bis die Speckwürfel leicht braun sind. Butter oder Margarine dazugeben. Erhitzen.

2

Geschälte, gehackte Zwiebeln darin in 5 Minuten glasig dünsten. Pilze abtropfen lassen. Wasser aufheben. Pilze grob hacken. In den Topf geben und 5 Minuten braten. Mit Mehl bestäuben, bräunen lassen.

3

Mit heißer Fleischbrühe und Pilzwasser aufgießen. 8 Minuten kochen lassen. Salzen, Pfeffern. Saure Sahne und Sherry reinrühren. Erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen.

4

Petersilie und Schnittlauch unter fließendem Wasser abspülen, mit Haushaltspapier abtupfen, hacken. Suppe in Tassen füllen. Jede Tasse mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen.