Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Jakobsmuscheln

roh mariniert

Rezept: Jakobsmuscheln
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Jakobsmuscheln waschen und trocken tupfen. Dann die Muscheln mit einem scharfen, dünnen Messer in sehr feine Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe halbieren und eine Servierplatte damit einreiben; so kann sich das Knoblaucharoma ganz zart entfalten.

2

Die Jakobsmuschelscheiben auf der Servierplatte verteilen, mit etwas Meersalz bestreuen und mit grob gemahlenem Pfeffer würzen.

3

Anschließend den Sauerampfer verlesen, waschen und trocken schütteln. Die Blätter in feine, dünne Streifen schneiden und über die Jakobsmuscheln streuen. Zuletzt mit etwas Olivenöl darüberträufeln.

Zusätzlicher Tipp

Die Jakobsmuscheln lassen sich sehr gut vorbereiten und abgedeckt bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Wichtig ist aber, dass sie erst ganz zum SchIuss - kurz vor dem Servieren - gewürzt werden.