Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Jakobsmuscheln

in Tomaten-Basilikum-Butter

Jakobsmuscheln
312
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g ausgelöste Jakobsmuscheln
4 Fleischtomaten
1 kleines Sträußchen Basilikum
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
100 g Butter
Außerdem:
Dill -Sträußchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Jakobsmuscheln gut säubern, Darm entfernen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Fleischtomaten oben einritzen, in kochendem Wasser 20 Sekunden blanchieren. Anschließend abziehen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.

3

Die Jakobsmuscheln leicht mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne Butter auslassen und die Muscheln darin von beiden Seiten ganz kurz anschwitzen.

4

Die Jakobsmuscheln aus der Pfanne nehmen und auf 4 große Teller verteilen. 

5

Tomatenwürfel und Basilikum in Butter warm schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Jakobsmuscheln auf die Teller geben. Mit Dillsträußchen garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage eignet sich Reis oder Baguette.

Als Getränk passt zu diesem Gericht ein trockener Grauburgunder.