Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71529

Jakobsmuscheln

mit Löwenzahn, Thaikoriander und Ingwer

Jakobsmuscheln
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Jakobsmuscheln
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund Thai- Koriander
1 Handvoll Meersalz
Hier kaufen!50 g eingelegter Ingwer
2 Bund französischer Löwenzahn
1 EL Rosa Pfeffer
1 EL grüner Pfeffer
Dressing
20 ml weißer Balsamicoessig
1 TL Currypulver
Koriander jetzt bei Amazon kaufengeschnittener Thai- Koriander
1 EL Ingwersaft
60 ml Mazola- Öl
Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Jakobsmuscheln aus der Schale nehmen, wässern und leicht salzen. Alle Zutaten für das Dressing vermischen und gut abschmecken. Vom Löwenzahn die Spitzen abschneiden und im lauwarmen Wasser gut waschen, damit sie den bitteren Geschmack verlieren. Die Jakobsmuscheln in einer beschichteten Pfanne kurz von beiden Seiten braten.

2

Nun den Löwenzahn mit dem Dressing marinieren und anrichten. Die Jakobsmuscheln draufsetzen und mit Meersalz, Thaikoriander und eingelegten Ingwerscheiben garnieren. Auf den Tellerrand grüne Pfefferkörner sowie gemahlenen rosa Pfeffer geben.