Jakobsmuscheln mit grüner Salsa und Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Jakobsmuscheln mit grüner Salsa und BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 41526

Jakobsmuscheln mit grüner Salsa und Blumenkohl

Rezept: Jakobsmuscheln mit grüner Salsa und Blumenkohl
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Salsa Verde
2 Bund Petersilie
2 Sardellenfilets
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 EL Kapern
½ Zitrone ausgepresst
Olivenöl bei Amazon bestellen0,13 l Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Jacobsmuscheln
12 ausgelöste Jakobsmuscheln
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für den Blumenkohl
1 mittlerer Blumenkohl
Salz
2 EL Semmelbrösel
3 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1. Petersilie waschen. Schalotten und Knoblauch schälen. Sardellenfilets unter kaltem Wasser abspülen und mit den Kapern fein hacken. Masse in eine Schüssel füllen und mit dem Zitronensaft mischen.
2
2. Das Olivenöl unter ständigem Rühren untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
3. Blumenkohl in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 7 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.
4
4. Semmelbrösel in heißer Butter in einer Pfanne hellbraun anrösten, Blumenkohl zugeben und 1 -2 Min. unter schwenken mit braten.
5
5. Jacobsmuscheln salzen, pfeffern und in heißer Butter in einer Pfanne je Seite ca. 2 Min. anbraten.
6
6. Salsa verde mit Blumenkohl und Jacobsmuscheln auf Teller anrichten und servieren.