0
Drucken
0

Japanischer Blattkohl in Kokosmilchsauce

Japanischer Blattkohl in Kokosmilchsauce
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln in Spalten schneiden. Kohl putzen und in 10 cm lange Stücke zerteilen. Zitronengras in breite, schräge Stücke schneiden. Kaffirblätter in nicht zu kleine Stücke brechen.

2

Chiliöl im Wok erhitzen und die Currypaste darin kurz anbraten. Zwiebeln und Blattkohl dazugeben und kurz im Wok schwenken. Mit Zitronengras, Kaffirblättern, Kokosmilch, Thai-Fischsauce, Pfeffer und Sojaöl abschmecken.

3

Thai-Minze putzen, von den Stielen befreien und ganze Blätter vor dem Servieren über den Blattkohl streuen. Lauwarm servieren.

Zusätzlicher Tipp

Besonders gut schmecken dazu gegrillte Rumpsteaks. Alternativ zum Szechuan-Pfeffer können Sie auch jeden anderen scharfen Pfeffer verwenden.

Top-Deals des Tages
Sparen Sie bei Matratzen und Toppern von Badenia
VON AMAZON
Preis: 369,00 €
131,90 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Ridder 22190407 WC-Bürsten-Garnitur, Little Rock grau und mehr
VON AMAZON
Preis: 18,49 €
12,21 €
Läuft ab in:
InterDesign 84709EU Gia Ablage für das Spülbecken, Aufbewahrung von Schwämmen, Topfkratzern, Waschbeckenstöpseln, kupferfarben
VON AMAZON
Preis: 8,99 €
7,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages