Joghurt-Tahini-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Joghurt-Tahini-DipDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Joghurt-Tahini-Dip

Rezept: Joghurt-Tahini-Dip
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stück Knoblauchzehe zerdrückt
150 ml Tahini-Paste
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
Saft von 2 Zitronen
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten außer der Petersilie miteinander vermengen. Abschmecken und gegebenenfalls mehr Zitronensaft und Gewürze zugeben.

2

In eine Schüssel füllen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

3

Als Dip, mit Pita oder Kräckern oder als Beilage zu Gemüse, Salaten, Fleisch oder Fischgerichten servieren.

Zusätzlicher Tipp

Tahini-Paste besteht aus zerstoßenen Sesamkörnern und ist in griechischen Lebensmittelgeschäften, in Reformhäusern und Bioläden und in einigen Supermärkten erhältlich. Sie hat eine sehr feste Konsistenz und gewöhnlich obenauf im Glas eine Schicht Öl. Man sollte die Paste daher vor Gebrauch durchrühren.

Schlagwörter