Joghurt-Zitronen-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Joghurt-Zitronen-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Joghurt-Zitronen-Creme

Joghurt-Zitronen-Creme
255
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Eigelbe
2 Esslöffel Honig
1 Zitrone
450 g Joghurt (0,1 % Fett)
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine kalt eingeweicht
2 Eiweiß mit 30 g Zucker steif geschlagen
Schlagsahne und Zitronenzesten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eigelbe und den Honig mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Die Zitrone abreiben und auspressen.

2

Den Joghurt, die Eiercreme und den Zitronensaft vermischen. Die Gelatine ausdrücken, in 3 EL heißem Wasser auflösen und unter die Joghurtmasse rühren. Den Eischnee unterheben. Die Creme in eine Schale oder in Portionsschälchen füllen und kalt stellen.

3

Die Joghurtcreme vor dem Servieren nach Belieben stürzen. Mit der Schlagsahne garnieren (oder die Schlagsahne dazu servieren) und mit den Zitronenzesten bestreuen. Reichen Sie zu dieser erfrischenden Joghurtcreme pürierte, mit Puderzucker gesüßte Beeren.