Joghurtcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JoghurtcremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Joghurtcreme

Rezept: Joghurtcreme
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Päckchen weißes Gelatinepulver
125 ml kaltes Wasser zum Anrühren
2 Eigelbe
2 EL warmes Wasser
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 TL Zitronenschalenabrieb
2 Becher Joghurt (1,5 % Fett)
2 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Gelatine mit dem Wasser anrühren und 10 Minuten zum Quellen stehen lassen. Dann unter ständigem Rühren erwärmen, bis sie gelöst ist, und kühl stellen.

2

Nun das Eigelb mit dem warmen Wasser schaumig schlagen und nach und nach 2/3 des Zuckers mit dem Vanillinzucker dazugeben. Danach so lange schlagen, bis eine cremeartige Masse entstanden ist. Darunter den Zitronensaft, die Zitronenschale, den Joghurt und die lauwarme Gelatinelösung schlagen. Dann die Masse kalt stellen.

3

Anschließend das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter ständigem Schlagen nach und nach den Rest des Zuckers hinzugeben. Unter die dickliche Eigelb-Joghurt-Masse den Eierschnee heben. Die Creme in eine Glasschale oder in Gläserfüllen und kalt stellen, damit sie fester wird.