Joghurteis mit Himbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Joghurteis mit HimbeerenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Joghurteis mit Himbeeren

Joghurteis mit Himbeeren

Joghurteis mit Himbeeren - Cremiges Himbeereis für Groß und Klein

198
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
4 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
500 g Himbeeren
Zitronen
2 Eier
125 g Zucker
200 g Schlagsahne
300 g Joghurt (1,5 % Fett)
Außerdem:
8 Holzspieße
8 ausgespülte Joghurtbecher
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Himbeeren verlesen, waschen, trockentupfen, pürieren und durch ein Sieb streichen.

2

Zitronenhälfte auspressen. Eier trennen, Eiweiße beiseitestellen. Eigelbe mit Zucker cremig schlagen und mit 2 EL Zitronensaft verrühren. Sahne steifschlagen. Eiweiße, Joghurt und Sahne unter die Eigelbcreme ziehen. 1/5 der Masse vorsichtig mit 1/3 des Himbeerpürees mischen, die restliche Masse in einer separaten Schüssel ebenso vorsichtig mit restlichem Püree mischen. Die helle Himbeermasse in 8 Joghurtbecher füllen, ins Gefrierfach stellen und 30 Minuten anfrieren lassen. Anschließend je 1 Holzspießchen in die Joghurtbecher stecken und die restliche Himbeermasse auf die Becher verteilen. 4 Stunden gefrieren lassen.

3

Vor dem Servieren die Becher kurz in warmes Wasser stellen, das Eis mit einem Messer vom Rand der Form lösen, auf Teller geben und sofort servieren.