Joghurtflans mit Brombeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Joghurtflans mit BrombeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Joghurtflans mit Brombeeren

Joghurtflans mit Brombeeren
320
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Magermilchjoghurt
Hier kaufen!70 g Weizen-Vollkornmehl
75 g Zuckerrohrgranulat
1 Prise Salz
1 TL gemahlene Vanille
Schale und Saft von 1/2 unbehandelten Zitronen
100 g Sahne
500 g Brombeere
2 EL Honig
Jetzt zuschlagen!evtl. 2 EL Orangenlikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Joghurt in einem Topf mit Mehl, Zuckerrohrgranulat, Salz, Vanille, reichlich abgeriebener Zitronenschale und dem Zitronensaft kräftig vermischen.

2

Den Topf auf die Kochstelle geben. Joghurt unter kontinuierlichem Rühren erwärmen und aufköcheln lasse, bis er dick wie Pudding ist. In eine Schüssel geben und unter häufigem Rühren erkalten lassen. 

3

Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse mischen. In Timbaleförmchen oder Tassen geben, zudecken und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

Die Brombeeren verlesen und in eine Schüssel füllen. Honig gegebenenfalls leicht erhitzen, damit er flüssig ist und mit dem Likör vermischen. Beeren damit beträufeln und zugedeckt bei Zimmertemperatur ziehen lassen, bis die Flans erkaltet sind. 

5

Förmchen kurz in heißes Wasser geben. Die Flans rundherum am Rand mit einem spitzen Messer herauslösen und auf Teller stürzen. Die Brombeeren daneben anrichten und servieren.