Joghurtkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JoghurtkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Joghurtkuchen

Joghurtkuchen
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 ml Joghurt
250 g Mehl
3 TL Backpulver
60 ml Öl
175 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt
2 Stück Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten miteinander vermengen und zu einer glatten Masse schlagen.

2

In eine gut gefettete Kuchenform (20 cm) füllen und 45 Minuten bei 180°C/Gas-Stufe 4 backen.
Mit einem Messer prüfen, ob der Kuchen gar ist, sonst etwas länger backen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses einfache Grundrezept lässt sich vielfach variieren.
Beispielsweise kann man einen gedeckten Obstkuchen backen, indem man den Boden der Form mit braunem Zucker bestreut, in Scheiben geschnittene Äpfel, Birnen oder Dosenananas darauflegt, mit dem Teig bedeckt und wie oben angegeben backt.
Vor dem Backen können Sie dem Teig auch gut gemischte Früchte oder gehackte Walnüsse zugeben.

Schlagwörter