Johannisbeer-Cassiscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Johannisbeer-CassiscremeDurchschnittliche Bewertung: 4.41518

Johannisbeer-Cassiscreme

Rezept: Johannisbeer-Cassiscreme
922
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g rote Johannisbeeren
250 g schwarze Johannisbeeren
5 EL Zucker
Hier kaufen!4 Blätter weiße Gelatine
6 Eigelbe
6 EL Cassis -Likör (Likör von schwarzen Johannisbeeren)
750 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Johannisbeeren waschen und mit einer Gabel von den Rispen streifen und waschen. Mit 3 EL Zucker bestreuen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2

Eigelb mit dem restlichen Zucker und dem Cassis zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Gelatine tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei milder Hitze auflösen und unter die Creme rühren.

3

Die Hälfte der Johannisbeeren unter die Creme ziehen und die Schüssel kalt stellen.

4

Wenn die Creme zu gelieren beginnt, 625 ml Schlagsahne steif schlagen und unterziehen. Nochmals 2 Stunden kalt stellen.

5

Restliche Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und damit Tupfer auf die Creme setzen. Mit den restlichen Beeren dekorieren.