Johannisbeer-Erdbeer-Marmelade mit Pfeffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Johannisbeer-Erdbeer-Marmelade mit PfefferDurchschnittliche Bewertung: 4.11533

Johannisbeer-Erdbeer-Marmelade mit Pfeffer

Johannisbeer-Erdbeer-Marmelade mit Pfeffer
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser mit Twist-off-Deckeln à 250 ml Inhalt
1 kg rote Johannisbeeren
0,13 l Wasser
50 g Zucker
800 g Gelierzucker
500 g kleine Erdbeeren
2 EL grüner Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Johannisbeeren waschen, mit einer Gabel von den Rispen streifen und mit 50 g Zucker und 125 ml Wasser unter Rühren aufkochen lassen. Die Früchte mit dem Saft in ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb schütten und in einen Topf gut abtropfen lassen. Die Früchte auspressen. Den Saft abmessen und mit der gleichen Menge Gelierzucker in einen Topf geben.

2

Die Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen.

3

Die Saftmischung unter Rühren aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Erdbeeren und den Pfeffer zugeben, nochmals aufkochen und in vorbereitete Gläser füllen. Gut verschließen und auskühlen lassen.