Johannisbeercreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
JohannisbeercremeDurchschnittliche Bewertung: 41527

Johannisbeercreme

Johannisbeercreme
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Johannisbeeren
200 g Zucker
1 Päckchen Puddingpulver Kirsch-Gescmack
125 ml Wasser
Hier kaufen!3 TL Gelatine gemahlen rot oder weiß (z.B. von REESE)
3 EL kaltes Wasser
Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Johannisbeeren waschen und von den Stielen befreien. Das Wasser mit dem Zucker und den Beeren erhitzen und einmal aufkochen lassen.

2

Puddingpulver mit dem Wasser glattrühren und die aufgekochten Johannisbeeren damit binden.

3

Die in 3 Esslöffeln kaltem Wasser kurze Zeit gequollene Gelatine unter die heiße Speise mischen und gut verführen, damit sie sich auflöst.

4

Wenn die Speise erkaltet ist, die steife Schlagsahne vorsichtig unterheben. Man kann etwas Schlagsahne zum Garnieren zurücklassen.

Schlagwörter