Johannisbeeren mit Vanillesauce und Schneeklößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Johannisbeeren mit Vanillesauce und SchneeklößchenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Johannisbeeren mit Vanillesauce und Schneeklößchen

Rezept: Johannisbeeren mit Vanillesauce und Schneeklößchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Johannisbeeren vom Stiel streifen, waschen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben. Von der Milch 4 - 6 EL abnehmen und mit Speisestärke anrühren.

2

Die Milch mit der Vanilleschote zum Kochen bringen, angerührte Stärke hineinrühren, kurz aufkochen lassen, von der Kochstelle nehmen. Mit Eigelb und Süßstoff verschlagen, noch heiß über die Beeren gießen, kaltstellen.

3

Eiweiß, Zitronensaft und Süßstoff sehr steif schlagen. Wasser zum Kochen bringen, mit einem Teelöffel kleine Klößchen abstechen, auf das Wasser geben.

4

Von jeder Seite bei geschlossenem Topf 2 Minuten ziehen lassen, das Wasser darf nur leicht köcheln. Klößchen auf die Johannisbeeren setzen.