Johannisbeerkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Johannisbeerkonfitüre

Johannisbeerkonfitüre
2 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Gläser à 300 ml
750 g schwarze Johannisbeeren
750 g rote Johannisbeeren
500 ml Wasser
800 g Gelierzucker 2:1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Johannisbeeren waschen, gut abtropfen lassen und von den Stielen streifen. Die Johannisbeeren mit 500 ml Wasser in einen Topf geben und 15 Minuten kochen, bis alle Beeren aufgeplatzt sind. Ein großes Sieb mit einem feuchten Passiertuch auslegen und auf einen großen Topf stellen. Den Beerenbrei hinein gießen und ablaufen lassen. Die Reste mit Hilfe des Tuches auspressen und den Saft vollständig auskühlen lassen.

2

Vom Saft ca. 1,3-1,5 Liter abmessen und mit dem Gelierzucker mischen. In einem großen Topf bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen. 4-6 Minuten sprudeln kochen lassen, dabei immer weiter rühren.

3

Den Topf vom Herd nehmen und das Gelee randvoll in heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort mit einem Deckel verschließen.

4

Reste gegebenenfalls in eine Glas oder Schälchen füllen und mit frischen Beeren garniert zum Frühstück servieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages