Junger Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Junger SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Junger Salat

mit Tomaten, Eiern, Sardellen und Bohnen

Junger Salat
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
4 Eier (Größe M)
1 Dose weiße Bohnen
1 Glas kleines Sardellenfilet
200 g junge Salatblatt
250 g Cherrytomate
Für die Vinaigrette
3 Schalotten
1 EL mittelscharfer Senf
4 EL Aceto balsamico
2 EL. Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen160 ml Olivenöl
2 Zehen Knoblauch
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Salat die Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Herausnehmen, abschrecken, pellen und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden.

Bohnen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Sardellen ebenfalls in ein Sieb gießen, lauwarm abbrausen und ebenfalls abtropfen lassen. Salatblätter putzen, abbrausen und trockenschleudern. Tomaten abbrausen, trockentupfen und halbieren.

2

Für die Vinaigrette: Schalotten schälen und fein würfeln. In einer Schale mit Senf, Essig und Zitronensaft verrühren. Olivenöl in dünnem Strahl unter Rühren zugeben. Knoblauch schälen und durch die Presse dazudrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Salatblätter auf eine große Platte verteilen. Die Bohnen mittig darauf anrichten und mit Sardellenfilets und einigen Eischeiben garnieren. Tomaten und übrige Eischeiben am Rand der Platte anrichten.

Den Salat erst kurz vor dem Servieren mit dem Dressing beträufeln.