Junggesellen-Eierkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Junggesellen-Eierkuchen

Junggesellen-Eierkuchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 gestr. EL Mehl
3 EL Milch (1,5 % Fett) oder Wasser
Salz
1 Ei
1 TL gehackte Zwiebel
50 g Schinken
1 Tomate
1 EL geriebener Käse
Butter zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Milch, Salz und dem Ei einen Teig schlagen. Die Butter in einem JENAER GLAS-Schalendeckel zerlassen, Zwiebel und den in Würfel geschnittenen Schinken glasig anrösten, den Eierteig dazugeben und die Wärmezufuhr etwas mildern.

2

Ist die eine Seite goldbraun geworden, wird der Eierkuchen gewendet, sofort Tomatenscheiben (dünn) und der geriebene Käse darüber verteilt und der Eierkuchen fertiggebacken.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages