Kabeljau auf Lauch-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kabeljau auf Lauch-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41530

Kabeljau auf Lauch-Gemüse

mit Linsen & Senf

Kabeljau auf Lauch-Gemüse
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kartoffeln
Salz
600 g Lauch
Zitronen
600 g Kabeljaufilet
8 Salbeiblätter
8 dünne Scheiben Parmaschinken (ca. 80 g)
1 kleines Bund glatte Petersilie
50 g Butterschmalz oder Rapsöl
Gemüsebrühe
200 g rote Linsen
40 g Butter
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Muskatnuss , frisch gerieben
Pfeffer , frisch gerieben
150 g Kochsahne oder Sojasahne
4 TL scharfer Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 Kartoffeln schälen und in wenig leicht gesalzenem Wasser 20 Minuten garen. Lauch gründlich waschen. putzen und in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen. Kabeljau waschen und trockentupfen. In acht Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Salbei waschen und trockentupfen. Jeweils 1 Salbeiblatt auf ein Stück Kabeljaufilet legen und dieses mit 1 Scheibe Parmaschinken umwickeln. BeiseitesteIlen.

Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und fein schneiden. 20 Gramm Öl erhitzen und die Lauchscheiben darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Linsen hinzufügen und 4 bis 5 Minuten mitd ünsten.

Kartoffeln abgießen. Butter flöckchenweise über die Kartoffeln geben und mit Salz und Muskatnuss würzen. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kabeljaufilets leicht mit Salz und Pfeffer würzen und im Öl auf beiden Seiten 5 Minuten braten.

Sahne, Senf und Petersilie zum Lauchgemüse geben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Das Gemüse mit dem Fisch und dem Kartoffelschnee servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen kleinen Salat servieren.