Kabeljau-Mangoldwickel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kabeljau-MangoldwickelDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Kabeljau-Mangoldwickel

Kabeljau-Mangoldwickel
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kabeljaufilets (à 150 g)
Zitronen (Saft)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Mangold
250 ml trockener Weißwein oder Gemüsebrühe
100 g Schmand
3 EL gehackter Dill
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kabeljaufilets abspülen, trockentupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mangold putzen, dabei die groben Blattrippen flach schneiden. Die Blätter sorgfältig waschen, längs halbieren und quer in Streifen schneiden. 

2

Den Wein oder die Gemüsebrühe im Wok zum Kochen bringen. Die Mangoldstreifen zufügen und bei geschlossenem Deckel etwa 5 Minuten zusammenfallen lassen. Die Kabeljaufilets auf den Mangold legen und alles weitere 5 Minuten dünsten. 

3

Den Fisch herausheben und warm stellen. Den Schmand mit dem Dill unter den Mangold-Sud rühren und die Sauce offen etwas einkochen lassen. Die Kabeljaufilets mit dem Mangold servieren.