Kabeljau mit Schinken und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kabeljau mit Schinken und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Kabeljau mit Schinken und Tomaten

Kabeljau mit Schinken und Tomaten

Kabeljau mit Schinken und Tomaten - Die herzhafte Hülle verleiht dem Gericht das gewisse Etwas.

310
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker (5 g)
400 g Cocktailtomate
100 ml trockener Weißwein
1 EL Balsamessig
80 g schwarze entsteinte Oliven
Salz
Pfeffer
4 Kabeljaufilets (à 160 g)
4 Scheiben Parmaschinken (à 20 g)
4 Stiele Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten in Ringe und Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

2

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten andünsten. Mit Puderzucker bestäuben und leicht karamellisieren lassen.

3

Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. In die Pfanne geben, mit Wein und Balsamessig ablöschen und vom Herd nehmen. Oliven grob hacken und untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Kabeljaufilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Je 1 Schinkenscheibe um jedes Filet wickeln. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in 6–8 Minuten goldbraun braten.

5

Inzwischen Basilikum waschen, trockenschütteln und hacken. Tomatenmischung und Fisch auf 4 Tellern anrichten und mit Basilikum bestreuen.