Kabeljau überbacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kabeljau überbackenDurchschnittliche Bewertung: 41526

Kabeljau überbacken

Kabeljau überbacken
310
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Stücke Kabeljaufilet je 200g
1 rote Paprikaschote
1 Bund glatte Petersilie
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
Salz
1 EL weiche Butter
1 EL Meerrettichfrischkäse
1 Knoblauchzehe
2 EL frisch geriebener Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch kalt abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen.

2

Die Paprikaschote putzen, waschen und im Blitzhacker zerhacken. Petersilie hacken. Beides mit Cayennepfeffer, Salz, weicher Butter, Creme fraiche und der zerdrückten Knoblauchzehe mischen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

3

Die Fischstücke nebeneinander in eine gefettete, feuerfeste Form legen und leicht salzen. Die Paprikafarce darauffüllen, Parmesankäse darüberreiben.

4

Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben - mittlere Schiene. 20 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu: Pellkartoffeln