Kabeljau vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kabeljau vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Kabeljau vom Grill

mit Kapern-Avocado-Butter

Rezept: Kabeljau vom Grill
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Kabeljaufilets
Meersalz
25 g Butter zerlassen, zum Bestreichen
Avocadobutter
1 reife Avocado
Abgeriebene Schale und Saft von 1 unhehandelten Zitronen
50 g weiche Butter
1 Knoblauchzehe zerstoßen
Worcestersauce nach Geschmack
Hier kaufen!Tabasco nach Geschmack
1 EL Kapern grob gehackt
1 TL gehackter frischer Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Elektro- oder Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen. Die KabeljaufiJets in eine Schale oder auf einen großen Teller legen , mit zwei Esslöffeln grobem Salz bedecken und 10 Minuten ruhen lassen. Das Salz festigt das Filet und sorgt rur eine extra fleischige Konsistenz, abgesehen von dem, was Salz immer tut - nämlich salzen!

2

Inzwischen die Avocadobutter zubereiten: Das geschälte und entsteinte Avocadofleisch mit dem Saft und der Schale der Zitrone und der weichen Butter zerdrü cken. Den Knoblauch,Worcester- und Tabascosauce nach Geschmack, sowie die Kapern und den Dill zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gründlich vermischen .

3

Die Kabeljaufilets vom Salz befreien, eventuell abwaschen, trocken tupfen, und mit der zerlassenen Butter einpinseln. Den Fisch auf oder unter dem Grill 5 Minuten garen, mit etwas Avocadobutter bestreichen und 1 weitere Minute grillen. Schmeckt je nach Saison hervorragend mit Grünkohl oder Brokkoli.