Kabeljaufilet mit Tomaten und Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kabeljaufilet mit Tomaten und MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Kabeljaufilet mit Tomaten und Mozzarella

Kabeljaufilet mit Tomaten und Mozzarella
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kabeljaufilets à ca. 160 g
2 Tomaten
2 Kugeln Mozzarella
40 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
200 ml Weißwein
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL Thymian getrocknet
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kabeljau waschen, trocken tupfen und grob zerpflücken.

2

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden.

3

Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.

4

Vier doppelte Lagen Pergamentpapier auslegen (ca. 20x20 cm). Am besten in eine Schüssel oder ein tiefes Teller. Fisch hineinlegen, getrocknete Tomaten, Tomaten- und Mozzarellascheiben darauf verteilen. Gehackten Knoblauch und Thymian darüber geben. Weißwein und Olivenöl darüber träufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und Papier darüber verschließen, falten oder mit einem Küchengarn zusammenbinden. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 20 Min.backen. Mit Petersilie garniert servieren.