Kabeljaufiletspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KabeljaufiletspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Kabeljaufiletspieße

Kabeljaufiletspieße
210
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 EL Zitronensaft
1 EL saure Sahne
320 g Kabeljaufilet , in 4 cm große Stücke geschnitten
Salz nach Geschmack
1 EL Pflanzenfett (Pflanzenmargarin)
1 unbehandelte Zitrone , in Viertel geschnitten
150 g Frühlingszwiebeln
150 g Tomaten , in Viertel geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer kleinen Schüssel Zitronensaft mit saurer Sahne gut verrühren. Den Fisch salzen, mit einem Pinsel von allen Seiten mit der Sahne bestreichen.

2

Fischwürfel auf Spieße stecken und fest zusammendrücken. Unter dem vorgeheizten Grill (10 cm von der Wärmequelle entfernt) grillen; Spieße dabei mit zerlassener Margarine beträufeln. Spieße nach 4 Minuten umdrehen, mit dem Rest der sauren Sahne bestreichen und weitere 2-5 Minuten grillen, bis der Fisch goldbraun ist. Spieße sofort mit Zitronenvierteln, Frühlingszwiebeln und Tomaten garniert servieren.