Kabeljaukoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KabeljaukotelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Kabeljaukoteletts

Rezept: Kabeljaukoteletts
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kabeljaukoteletts (ca. 1 kg Fisch) oder ein großes Stück Kabeljau
1 Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Fenchelknollen
4 Möhren
250 g Schlagsahne
2 Stängel Dill
½ Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kabeljau waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben.
2
Fenchel waschen, Grün abschneiden und beiseite legen, Knollen halbieren und in feine Streifen schneiden. Karotten putzen, schälen, längs halbieren und in feine Würfel schneiden. Das Gemüse in Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. Sahne mit dem gut abgetropften Gemüse in einer großen Auflaufform mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kabeljaukoteletts auf das Gemüse setzen. Fenchelgrün, Dill und Basilikum waschen, fein hacken und die Hälfte über Fisch und Gemüse streuen. Den Backofen auf 200°C vorheizen und den Fisch in ca.15-20 Minuten garen. Vor dem Servieren die restlichen Kräuter darüber streuen. Mit Basilikum garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Kartoffeln dazu reichen!