Käse-Aprikosen-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-Aprikosen-TorteDurchschnittliche Bewertung: 41522

Käse-Aprikosen-Torte

Rezept: Käse-Aprikosen-Torte
1 Std. 40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
1 Ei
Für den Belag:
500 g Aprikosenhälfte aus der Dose
4 Eier
500 ml Aprikosensaft (aus der Dose, mit Wasser ergänzt)
3 EL Wasser
1 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig nach der Vorschrift (a) auf der Packung zubereiten.

2

Für den Belag die Aprikosen zum Abtropfen auf ein Sieb geben und den Saft mit Wasser auf 0,5 l auffüllen. Den Käsebelag mit der Flüssigkeit (0,5 l) und dem Wasser (3 EL) nach der Vorschrift auf der Packung zubereiten.

3

Die Aprikosen auf den Teig legen und die Käsernasse gleichmäßig darauf streichen.

4

Die Form auf dem Rost so in den Backofen schieben, dass sie in der Mitte steht. Gas: Stufe 2,5 - 3,5; Strom: etwa 175 °C; Backzeit: etwa 1 Stunde

5

Nach dem Backen die Torte etwa 10 Minuten in der Form stehenlassen, dann den Ring der Springform lösen, die Torte vom Boden der Form abheben und sie zum Auskühlen auf einen Kuchenrost geben.