Käse-Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-EierDurchschnittliche Bewertung: 41528

Käse-Eier

Rezept: Käse-Eier
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g geriebener Emmentaler
4 Eier (Größe M)
1 EL Schnittlauch
1 l süße Sahne oder Dosenmilch
1 TL Salz
1 TL geriebener Majoran
1 EL Butterflocke
4 Knäckebrot
4 Sardellenfilets
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen vorheizen. Hälfte des Käses in vier kleine gefettete Förmchen geben. Eier darüber aufschlagen. Schnittlauch fein schneiden.

2

Sahne oder Dosenmilch nach Geschmack mit Gewürzen und Schnittlauch verrühren. Über die Eier gießen. Einige Butterflöckchen daraufsetzen und das Gericht bei geringer Hitze backen. Im E-Herd bei 200°C 20 Minuten.

3

Auf den Knäckebroten anrichten und mit je einem Sardellenfiletröllchen garnieren.