Käse-Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-EierDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Käse-Eier

Rezept: Käse-Eier
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die feingeschnittenen Brötchen in einer Tasse Würfelbrühe weichen lassen und den Käse in kleine Würfel schneiden.

2

Die gehackte Zwiebel in etwas Butter gesondert glasig dünsten. Dann die eingeweichten Brötchen, mit Käse, Salz, Pfeffer und der gehackten Petersilie vermischen und anschließend die Zwiebeln hinzufügen. Alles gut miteinander vermengen.

3

Nun die Masse in die gewässerte, gebutterte Tonform geben und die gut verquirlten, etwas gesalzenen Eier darüber gießen. Das Ganze in ca. 90 Minuten im offenen Topf backen (E 210°C, gas Stufe 4).

Zusätzlicher Tipp

E: 210°, G: Stufe 4