Käse-Polenta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-PolentaDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Käse-Polenta

Rezept: Käse-Polenta
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

2

Die Gemüsebrühe und die Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe dazugeben und mit Muskat, Koriander, Piment, Meersalz und Pfeffer würzen.

3

Den Maisgrieß mit dem Schneebesen einrühren und bei mäßiger Hitze 10 bis 15 Minuten kochen, dann auf der ausgeschalteten Herd platte 20 Minuten nachquellen lassen.

4

Anschließend den Parmesankäse sowie die fein gehackte Petersilie unter die Masse ziehen.

Zusätzlicher Tipp

Polenta passt sehr gut zu Fleischgerichten, wie Ossobuco, Gulasch und vielen Hülsenfruchteintöpfen. Sollte etwas von der Polenta übrig bleiben, kann sie in Scheiben geschnitten und in heißem, ungehärtetem Kokosfett gebraten werden.