Käse-Sahne-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-Sahne-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Käse-Sahne-Auflauf

Rezept: Käse-Sahne-Auflauf
1315
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Fusilli
600 ml Sahne
3 Eier
250 g zerbröckelter Feta
2 EL Mehl
2 TL Muskat
130 g geriebener Cheddar-Käse oder Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fusilli in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Abtropfen und dabei 250 mI der Kochflüssigkeit auffangen. Anschließend die Pasta beiseite stellen und etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf Mittelhitze (180 °C) vorheizen. Eine 1,5l fassende ofenfeste Backform mit Olivenöl einfetten.

2

Die Sahne und die Eier mit dem Pastakochwasser in einer großen Schüssel sorgfaltig verschlagen. Den zerbröckelten Fetakäse einrühren, das Mehl und den Muskat unterziehen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die abgekühlte Pasta in die Backform geben. Die Sahnemasse darüber gießen und und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Den Auflauf 30-35 Minuten backen, bis er gerade fest und die Kruste goldgelb gebräunt ist.