Käse-Schaumomeletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-SchaumomelettsDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Käse-Schaumomeletts

Rezept: Käse-Schaumomeletts
670
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g französischer Emmentaler
6 Eier (Größe M)
2 EL Zitronensaft
Jetzt kaufen!40 g Speisestärke
40 g Margarine
600 g Porree
300 g Champignons
3 EL Öl
1 Bund Schnittlauch
150 g luftgetrocknete Salami in Scheiben
Frisch geriebener Muskat
Etwas Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Reibe, 1 Handmixer, 1 Teigschaber, 1 Sieb, 1 Pfanne (Durchmesser: 26 cm), 1 Messer

Zubereitungsschritte

1

Den Käse fein reiben. Die Eier trennen. Eiweiß, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat mit den Schneebesen eines Handrührgerätes sehr steif schlagen. Stärke darüber sieben. Eigelb und geriebenen Käse zugeben und alles mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.

2

Die Hälfte des Fetts in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Eimasse hineingeben und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten stocken lassen. Das gegarte Omelett herausnehmen und warm halten. Die zweite Hälfte der Eimasse ebenso garen.

3

Inzwischen Porree putzen, in Ringe schneiden und waschen. Die Champignons putzen und halbieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Champignons darin anbraten, den Porree hinzufügen und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

4

Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Gemüse und Salami auf vier Tellern anrichten. Omeletts halbieren und darauf anrichten. Mit Schnittlauch und Paprikapulver bestreut servieren.