Käse-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-TorteDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Käse-Torte

mit roten Erdbeeren

Rezept: Käse-Torte
45 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 TL Margarine
80 g einfache Keks
4 Eier
Süßstoff (entsprechend 6 TL Zucker)
2 TL Zucker
400 g Magerquark
80 g Mehl
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Vanilleextrakt
Schale einer unbehandelten Zitronen
250 g Erdbeeren
kalorienarmer Erdbeerfruchtaufstrich (80 kcal)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 Teelöffel Margarine schmelzen. Die Kekse fein zerkrümeln und mit der Margarine vermengen.

2

Auf den Boden einer Springform (Durchmesser 20cm) drücken. Mit dem Rest der Margarine den Springformrand einfetten. Eier schaumig schlagen, Süßstoff und Zucker hinzufügen und weitere 3 Minuten schlagen. Dann unter ständigem Rühren den Speisequark, nach und nach Mehl und Milch und zuletzt Vanilleextrakt und Zitronenschale hinzufügen.

3

Die Masse in die Springform geben und bei 175°C (Gasherd Stufe 2-3) auf mittlerer Schiene 60 Minuten backen. Die Backofentür darf während des Backens nicht geöffnet werden. Anschließend den Kuchen im ausgestellten Backofen 1 Stunde abkühlen lassen, damit er nicht zusammenfällt.

4

Den Kuchen mit den zuvor halbierten Erdbeeren belegen. Die Marmelade erwärmen, bis sie flüssig wird, und über die Erdbeeren geben. Gekühlt servieren.