Käse-Tortillas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-TortillasDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Käse-Tortillas

Rezept: Käse-Tortillas
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Chorizo
350 g gekochte Kartoffeln
150 g Austernpilz
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL frisch geschnittenes Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Spinat
4 Tortillafladen
100 g geriebener Käse z. B. Manchega
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Chorizo in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Austernpilze putzen und klein zupfen. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit der Wurst, den Kartoffelscheiben und den Pilzen in heißem Öl 3-4 Minuten anbraten. Von der Hitze nehmen, mit Basilikum bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat waschen, gut abtropfen lassen und die Blätter auf jeweils einer Tortilla-Hälfte auslegen. Die Füllung darauf geben und mit dem Käse bestreuen. Die zweite Hälfte darüber klappen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen ca. 10 Minuten backen bis der Käse beginnt zu schmelzen.