Käsebiskuit, gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käsebiskuit, gefülltDurchschnittliche Bewertung: 41518

Käsebiskuit, gefüllt

Rezept: Käsebiskuit, gefüllt
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!120 g geriebene Mandeln
120 g Butter
60 g geriebenen Chesterkäse
3 Eidotter
Jodsalz
Paprika
Fülle
80 g Butter
30 g geriebenen Parmesan
50 g geriebener Chesterkäse oder Schweizer Käse
Jodsalz
Paprika
Likörglas Cognac
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Mandeln, Butter, geriebenem Chesterkäse, Eidottern, etwas Salz und Paprika verknetet man schnell einen Mürbeteig, der eine halbe Stunde ruhen muss.

2

Dann rollt man ihn aus, sticht kleine runde Scheiben aus und bäckt sie auf einem Blech goldgelb.

3

Alle Zutaten für die Fülle gut vermengen. Die ausgekühlten Scheibchen werden mit einer Fülle bestrichen und je zwei zusammengesetzt.