Käsegebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KäsegebäckDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Käsegebäck

Käsegebäck
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
1 Packung tiefgefrorener Blätterteig
1 Eigelb
60 g geriebener Emmentaler Käse
Kümmel
grobes Salz
Mohn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Käsestangen: Blätterteig auslegen und auftauen lassen. Eine Teigscheibe mit Eigelb bestreichen und mit Käse bestreuen. Die zweite Scheibe darauf legen, auch mit Eigelb bestreichen und mit Käse bestreuen. Darauf die dritte Scheibe legen. Auf 24 x 24 cm ausrollen, 2 cm breite Streifen schneiden, Spiralen drehen. Auf ein nasses Blech legen, mit Eigelb bestreichen, mit Mohn und Salz bestreuen.

2

Mohnringe: Eine Teigplatte mit Eigelb bestreichen und mit Käse bestreuen. Eine zweite Scheibe darauflegen, auf 16 16 cm ausrollen und Ringe im Durchmesser von 5 cm ausstechenMit Eigelb bestreichen, mit Mohn bestreuen. Auf ein kalt abgespültes Blech legen. Bei 220 °C (Stufe 4) etwa 10-15 Minuten backen. Ergibt 12 Käsestangen und 12 Mohnringe.