Käsehörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KäsehörnchenDurchschnittliche Bewertung: 5158

Käsehörnchen

Käsehörnchen
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 20 Stück
250 g Mehl
2 Eigelbe
Salz
125 g Butter
200 g Chesterscheibletten
2 EL gehackte Petersilie
1 EL Milch
Hier bei Amazon kaufen2 EL Sesamsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl auf ein Backbrett sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und in die Mulde 1 Eigelb, das Salz und 1-2 EL Wasser geben. Dann die Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand verteilen und alle Zutaten rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Anschließend den Teig in Alufolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 220°C vorheizen.

2

Nun den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 1 Rechteck von 30 x 40 cm ausrollen und daraus 20 Dreiecke von 8 x 15 cm schneiden. Die Käsescheibletten zweimal diagonal durchschneiden, so dass man pro Scheibe 4 Dreiecke erhält. Je 2 Käsedreiecke auf die Teigdreiecke legen, mit der Petersilie bestreuen und zu Hörnchen aufrollen. Das restliche Eigelb mit der Milch verquirlen, die Hörnchen damit bestreichen und mit dem Sesam bestreuen. Die Käsehörnchen auf ein Backblech legen und auf der mittleren Schiene im Backofen in 15-20 Minuten goldgelb backen.

Schlagwörter