Käsemürbchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KäsemürbchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Käsemürbchen

Käsemürbchen
20 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
150 g Butter oder Margarine
180 g geriebener Emmentaler
frische Sahne
Salz
1 TL Paprikapulver edelsüß
250 g Mehl
Backpulver
1 Eigelb zum Bestreichen
Jetzt bei Amazon kaufen!Süße Mandeln , Mohn, Kümmel zum Verzieren
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Nudelholz

Zubereitungsschritte

1

Butter oder Margarine mit dem geriebenen Käse in einer Schüssel gut verrühren. Die Sahne dazugeben, sowie Salz und Paprikapulver. Zuletzt das mit dem Backpulver vermischte Mehl rasch unter die übrigen Zutaten kneten. Den Käse-Mürbeteig mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Teig 5-6 mm stark ausrollen. Beliebige Formen ausstechen, diese auf das eingefettete Backblech legen und die Oberfläche mit verquirltem Eigelb bepinseln. Mit Mandelhälften, Mohnkörnern, Kümmel, Salz oder gehackten Pistazien belegen bzw. bestreuen und im Backofen etwa 10 bis 15 Minuten goldgelb backen.