Käsepolenta in Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käsepolenta in TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Käsepolenta in Tomatensauce

Käsepolenta in Tomatensauce
620
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!400 g Polenta
100 g Parmesan frisch gerieben
4 EL neutrales Öl
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 l Gemüsebrühe
750 g Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 Schalotte
3 Zweige Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Polenta und den Parmesan vermischen und in einem Topf mit 1 EL Öl leicht erwärmen. Milch und Brühe angießen und unter Rühren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und etwa 15 Minuten ausquellen lassen.

2

Die Tomaten waschen, häuten und das Fruchtfleisch in mittelfeine Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Die Schalotte schälen und ebenfalls fein würfeln. Den Thymian waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen.

3

In einer Pfanne das übrige Öl erwärmen und die Schalotte darin glasig dünsten. Tomaten, Paprika und Thymian dazugeben und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Mit einem Löffel (besser geht es teilweise mit zwei Löffeln) Nockerln aus der Polenta stechen. In die Sauce legen und servieren.