0
Drucken
0

Käserösti mit Kräuterquark

Kartoffeln mal anders

Käserösti mit Kräuterquark
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Kartoffeln
100 g Zwiebel
60 g Edamer (45% Fett i. Tr.)
2 Eier
6 TL Mehl
Salz
3 TL Öl
200 g Quark (Magerstufe)
Pfeffer
2 EL frische Kräuter (Schnittlauch, Kerbel etc.)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und reiben.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Zwiebeln schälen und fein hacken. Käse grob raspeln.

3

Eier, Mehl, Zwiebeln, etwas Salz, Kartoffeln und Käse vermengen. 

Öl in einer Pfanne erhitzen und aus der Kartoffelmasse 6 kleine Pfannkuchen backen.

4

Quark mit etwas Wasser glattrühren, würzen, die Kräuter unterheben und zu den Pfannkuchen servieren.

Top-Deals des Tages
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Isosteel Travel Mug Vakuum- Isolierbecher 0,4 L aus 18/8 Edelstahl gebürstet Quickstop Trinkdeckel, titan-grau, VA-9581QAT
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
9,99 €
Läuft ab in:
DIBAG ® 6er Pack Platzsparer Vakuum-Kleiderbeutel 130 x 90 cm. Verbesserte Version 2016
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages