Käsesalat mit Gerstensprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käsesalat mit GerstensprossenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Käsesalat mit Gerstensprossen

Käsesalat mit Gerstensprossen
400
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Gersten- Sprossen (aus ca. 100g Samen)
2 reife Williamsbirnen
Saft von 0,5 Zitronen
Friséesalat oder Eichblattsalat
3 EL Sonnenblumenöl oder Keimöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g reifer Camembert
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gut abgetropften Gerstensprossen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten, bis fast kein Wasserdampf mehr aufsteigt und sich ein deutlicher Malzgeruch entwickelt hat. Geröstete Sprossen auf einen Teller schütten und abkühlen lassen.

2

Die Birnen waschen, achteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.

3

Frisee- oder Eichblattsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Aus dem restlichen Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer eine Salatsauce rühren und den Salat darin wenden.

4

Die Salatblätter auf 4 Teller verteilen und mit Birnen- achteln und Camembertscheiben anrichten. Die Sprossen darüber streuen.