Käsesauce mit Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käsesauce mit GurkenDurchschnittliche Bewertung: 41531

Käsesauce mit Gurken

Käsesauce mit Gurken
290
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Salatgurke
3 Stiele Dill
200 g Weichkäse (zum Beispiel Brie oder Camembert)
50 g Edelpilzkäse (zum Beispiel Gorgonzola)
1 EL Butter
50 g Crème fraîche
2 EL Saucenbinder (alternativ Hirsemehl oder mit Wasser angerührtes Weizenmehl)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gurke waschen, schälen und grob raspeln. Den Dill waschen und fein hacken. Beide Käsesorten entrinden und grob würfeln.

2

Die Gurkenraspel in der Butter andünsten. Die Crème fraiche einrühren und alles zusammen etwa 3 Min. köcheln lassen. Die Käsewürfel dazugeben und in der Sauce schmelzen lassen.

3

Saucenbinder in die Sauce rühren und aufkochen lassen. Sauce mit wenig Salz, Pfeffer und dem Dill abschmecken. 

Zusätzlicher Tipp

Nicht jeder Käse schmilzt gut in Saucen, am schnellsten lösen sich Weichkäse und Edelpilzkäse. Beim Schnittkäse eignen sich am besten Fontina, Emmentaler und Gruyere. Die Sauce paßt zu Kartoffeln, Nudeln oder gegartem Getreide.