0
Drucken
0

Käsespätzle mit Tomaten

Käsespätzle mit Tomaten
533
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
1 h 7 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Emmentaler fein raspeln.

2

Den Back­ofen auf 250 Grad  (Gasherd: Stufe , Umluftherd:  220°) vorheizen.

3

In einer Schüssel Mehl und ½ TL Salz mischen. Eier und Mineralwasser verquirlen und mit den Knethaken des elektrischen Handrührer ca. 10 Minuten unter das Mehl rühren, bis ein glatter Teig ent­steht, der zäh vom Löffel fällt. Ca. 2 l Wasser in einem großem Topf aufkochen, leicht sal­zen.

4

Spätzlehobel auf den Topf legen. Teig portionsweise in den Aufsatz füllen und in das siedende Wasser schaben. Einmal umrühren und die Spätzle ca. 1-2 Minu­ten leicht siedend garen, bis alle an der Wasseroberfläche schwimmen und „aufgegangen" sind. Mit einer Schaumkelle heraus­heben und in einem Sieb abtropfen lassen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

5

Etwa ein Drittel der Spätzle in eine Auflaufform geben, pfeffern und mit ca. 1/3 Emmentaler bestreuen, die Schicht zweimal wiederholen, bis Spätzle und Käse aufgebraucht sind.

6

Tomaten waschen und halbieren. Salbei abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Blätter fein hacken. Tomaten und Salbei auf die Spätzle geben und die Spätzle ca. 8-10 Minuten im Ofen backen.

Top-Deals des Tages
Kissen mit Motiv Modell: Engel ohne Flügel
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Eurom Terrassenstrahler Heizstrahler 1,8 kW - Kein Leuchten und somit Wärme + keine Mücken
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Lifetree Fensterfolie Sichtschutzfolie Statisch Folie Selbstklebend 90*200cm
VON AMAZON
11,42 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages