Käsestangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KäsestangenDurchschnittliche Bewertung: 3.41518

Käsestangen

Rezept: Käsestangen
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Teig
80 g geriebener Parmesan
90 g Margarine
5 EL saure Sahne oder gesäuerte Milch
120 g Mehl
Salz
Dotter vom Ei
geriebener Parmesan
Salz
Kümmel
Fülle
100 g Emmentaler
Salz
Paprika
3 EL Milch aus der Dose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

80 g geriebener Parmesan-Käse wird mit 90 g Margarine, 5 Eßlöffeln saurer Sahne oder mit durch etwas Zitrone gesäuerter Milch, 120 g Mehl und etwas Salz zu einem Teig geknetet, den man messerrückendick ausrollt und in 2 cm breite und 8 cm lange Streifen schneidet.

2

Die Streifen werden mit Eidotter bestrichen und mit geriebenem Parmesan-Käse bestreut und hellbraun gebacken. Diese Streifen kann man auch füllen und mit der Fülle backen. Sie werden dann oben mit Salz und Kümmel bestreut.

3

Für die Fülle: 100 g Emmentaler wird gerieben, mit Salz. Paprika und 2 bis 3 Eßlöffeln Dosenmilch verrührt. Die Masse darf nicht zu dünn sein, gerade noch streichfähig, damit sie nicht ausläuft.