Käsestangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KäsestangenDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Käsestangen

aus Blätterteig

Käsestangen
1030
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Teig
1 Paket tiefgefrorener Blätterteig
wenig Mehl
1 Ei
Kümmel
Für die Füllung
40 g geriebener Emmentaler Käse
40 g geriebener Parmesankäse
1 gestr. TL Paprikapulver edelsüß
etwas frischgemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen lassen. Den Backofen auf 220°C vorheizen.

2

Den Blätterteig auf bemehlter Fläche zu einer Platte von 20 x 40 cm ausrollen. Die Teigplatte mit verquirltem Eigelb bestreichen. Den geriebenen Käse auf die Hälfte der Teigplatte gleichmäßig verteilen und das Paprikapulver und den Pfeffer darüberstreuen. Die andere Hälfte der Teigplatte darüberschlagen, mit dem Rollholz einige Male darüberrollen und dann 1 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen jeweils zu einer Spirale drehen, auf das mit Wasser benetzte Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und mit Kümmel bestreuen.

3

Die Stangen im vorgeheizten Backofen hellbraun backen. Nach 6 bis 8 Minuten einmal nachsehen und die Farbe prüfen.