Käsesuppe auf englische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käsesuppe auf englische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Käsesuppe auf englische Art

Käsesuppe auf englische Art
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
150 g mehligkochende Kartoffeln
100 g Knollensellerie
2 EL Butter
80 g gewürfelter Bacon
2 EL Mehl
100 ml trockener Weißwein
800 ml Gemüsebrühe
250 g Stilton
1 TL frisch gehackter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Kartoffeln und den Sellerie schälen, waschen und klein würfeln. In einem Topf die Butter zerlassen und die Speckwürfel anschwitzen. Herausnehmen und beiseite legen. Die Schalotte und den Knoblauch zugeben, glasig schwitzen, Gemüsewürfel einrühren und mit dem Mehl bestauben. Unter Rühren anschwitzen, mit dem Wein und der Brühe auffüllen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Den Käse klein würfeln, 4 EL beiseite legen, den Rest mit dem Thymian in die Suppe geben und unter Rühren schmelzen lassen. Die Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
2
Den Speck und restliche Käse in die Suppe geben und diese in vorgewärmte Suppentassen angerichtet servieren. Nach Belieben mit Brot servieren.